Pfingstmontag 2019 - Übergabe des Ökumenekreuzes

Pfingstmontag, 10. Juni 2019
Erlöserkirche Bad Kissingen
Gottesdienst
mit Übergabe des Ökumenekreuzes
 
 
Eine Delegation der katholischen Herz-Jesu-Gemeinde Bad Kissingen unter Leitung von Diakon Christoph Glaser überbrachtedas Ökumenekreuz der evangelischen Erlöserkirche.

Wechsel des Ökumenekreuzes
Übergabe in der Erlöserkirche

„Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, denn Pfingsten ist das Geburtstagsfest aller Kirchen!“ Mit dieser ökumenischen Botschaft besuchte eine Delegation der katholischen Herz-Jesu-Gemeinde Bad Kissingen unter Leitung von Diakon Christoph Glaser am Pfingstmontag den Gottesdienst der evangelischen Erlöserkirche.
 
Dabei überbrachte Glaser Pfarrer Marcus Döbert auch das Ökumenekreuz, dessen vier Querbalken in alle Himmelsrichtungen weisen.
 
Dieses wird nun mit einem Buch zum Eintrag eigener Gedanken und Gebete im Gottesdienstraum der Erlöserkirche präsentiert, bis es am nächsten Pfingstfest wieder in eine katholische Gemeinde im Stadtgebiet wechselt.“ (MD)
 
Mainpost pdf